Die Stadt

Senigallia ist ein moderner Badeort mit starkem Fokus auf die Gäste und Besucher. Das Unterhaltungs- und Freizeitangebot hält für jeden Geschmack etwas bereit: Familien mit Kindern, Paare, Radsportbegeisterte und Aktivurlauber fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Senigallia ist berühmt für seinen 13 km langen, feinen Sandstrand und sein klares Meerwasser. Die Stadt liegt inmitten von sanften Hügeln und ist umgeben von historischen Ortschaften von außergewöhnlicher Schönheit wie z. B. Urbino, Gradara, San Leo, Corinaldo (Geburtshaus der Heiligen Maria Goretti). Senigallia ist der perfekte Ort für einen Sonnenurlaub am Meer mit kultureller Abwechslung.

Die Stadt ist antiken Ursprungs und verfügt über eine wunderschöne Altstadt. Die Renaissance-Festung Rocca Roveresca stellt eine einzigartige Mischung aus verschiedenen historischen Epochen dar, die vom 14. bis zum 17. Jahrhundert n. Chr. Reichen. Der Vergleich mit einem außergewöhnlichen Geschichtsbuch, das den Besuchern von Epochen, Schlachten und Ereignissen vergangener Jahrhunderte erzählt, erscheint passend. Die Festung ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Nicht auslassen, sollten Sie auch den neoklassizistischen Bau des Forum Annonario, die kreisförmige Backsteinstruktur wurde 1834 von dem aus Senigallia stammenden Architekt Pietro Ghinelli entworfen. Das Bauwerk besteht aus einem Säulengang aus 24 dorischen Säulen. Auf Platz des Forum Annonario findet täglich ein Fisch-, Obst- und Gemüsemarkt statt.

Entdecken Sie die kulturellen und gastronomischen Traditionen von Senigallia und seinem Hinterland, in dem sich zahlreiche mittelalterliche Dörfer, Naturparks und archäologische Fundstätten finden. Charakteristisch sind auch folkloristische Veranstaltungen, typische Gastwirtschaften und kleine Handwerksbetriebe.
Lassen Sie sich von der Schönheit und Ruhe der Radwege (gratis Fahrradverleih im Hotel) und von den ökologisch und kulturell interessanten Wanderwegen im bezaubernden Hinterland der Marken gefangen nehmen.

Besuchen Sie uns in Senigallia!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.